four.in.one
  • Stellt die fachlichen Anforderungen und priorisiert sie

Lernziele

Der Product Owner ist die Rolle in Scrum, die die Hauptverantwortung für den wirtschaftlichen Erfolg eines Produktes trägt. Er führt das Produkt von der Entstehung der Vision bis zu deren Realisierung und Auslieferung und optimiert es im Hinblick auf Wertschöpfung und Kundenzufriedenheit.

 

Seminarinhalt

Individuelle Schulungs- oder Coaching-Tage mit den Schwerpunkten:

  • Orientierung in der Rolle als Product Owner
  • Scrum Begriffe und Flow: Rollen, Aktivitäten und Artefakte des Scrum-Frameworks und wie sie miteinander zusammenhängen
  • Welche Aufgaben übernimmt der Product Owner
  • Schreiben und Pflege von guten User Stories
  • Erstellen und Pflege des Backlogs
  • Umgang mit Stakeholder
  • Agile Verträge
  • Priorisierungsmethoden
  • Ideen aus dem Radical Management
  • Klären des Verhältnisses zum Scrum Master und zum Team

 

Seminardauer

1 Tag

Preis

600,00 €