four.in.one

Lernziele

Die Teilnehmer agieren umsichtig und professionell auch im Umgang mit verärgerten Gesprächspartnern. Sie kennen den Nutzen von Beschwerden und verfügen über praktikables psychologisches Hintergrundwissen.

 

Seminarinhalt

  • Reklamationsanlässe minimieren
  • Grundlagen des Beschwerde-Managements
  • Die einzelnen Phasen eines typischen Beschwerdegespräches
  • Handlungsempfehlungen für den direkten Kontakt
  • Souveränität in der Verhandlungsphase
  • Richtiges Verhalten bei Beleidigungen und Unterstellungen
  • Gesprächs-Sackgassen erkennen und vermeiden

 

 

Seminardauer

2 Tage

Preis

auf Anfrage